Die Serie der Südcup-Turniere einschließlich des Abschlussturnieres „Süddeutsche und Meisterschaft“ (mit doppelter Ranglistenpunktzahl) dienen zur Bestimmung der Qualifikanten für den „Großen Preis von Deutschland“ und den „Deutschland-Cup“, wobei diese beiden Turniere dann wiederum als Qualifikationsturniere für die Deutsche Meisterschaft dienen.
Punkte für die Südcup-Turniere erhalten Paare aus den Landes-Rock’n’Roll-Verbänden Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Die Paare der anderen Bundesländer können sich ihre Qualifikation zu GPvD und D-Cup über eine äquivalente Nordcup-Turnierserie ertanzen.

Informationen und Turniertermine

Rangliste Süd-Cup