2019 dürfen wir wieder einem bayerischen Paar ganz herzlich zum Titel des Deutschen Meisters gratulieren:
Die erst seit Herbst 2018 zusammen tanzenden Verena Halsner/Pascal Kerschenlohr vom Rock’n’Roll Casino e. V. krönen diese Saison mit dem Sieg in der Juniorenklasse! Einfach Spitze!

Wieder den Vizetitel in der A-Klasse ertantzten Anja Gentner/Christian Gartmeier vom RRC Rosenheim e. V. . Nach der Führung in der Fußtechnikrunde für Anja und Christian ergab die höherwertige Akrobatik in der souverän vorgetragene Akrobatikrunde der aktuellen dritten der Weltrangliste, Michelle Uhl/Tobias Bludau (Speyer), den Ausschlag zu deren gemeinsamen vierten Deutschen Meistertitel.

Weitere Vizetitel gab es für Lea Vodermaier/Paul Weiland – RR Rosenheim 1977 e. V. in der B-Klasse,
in der C-Klasse mit nur 0,05 (!) Punkten Rückstand auf Platz eins für Antonia Schmid/Julian Minks vom ausrichtenden Verein 1. RR & BW Club Quick Feet Amberg e. V. und
in der Schülerklasse für Jule Kirchner/Paul Mattern vom RRC im TSV Peiting e. V..

Die gesamten Platzierungen (natürlich auch unserer weiteren bayerischen Teilnnehmer) inklusive der Wertungen sind beim DRBV veröffentlicht.

Wir sind stolz auf euch und hoffen zukünftig wieder auf viele Paare die sich zusammen mit ihren Trainer ebenfalls mit viel Leidenschaft und Trainingsfleiß solche Erfolge zum Ziel setzen.