Tanztage 21./22.09.2019

Stundenplan als Bild oder PDF.
Buchung über diesen Link!

Informationen zu den einzelnen Stunden:

TTIP – Training für Turnier-Interessierte Paare & Trainer / Boogie Woogie Trainererhalt-Schulung

Der Lehrgang „Training für Turnier-Interessierte Paare“ ist gedacht für angehende oder bereits aktive Turnierpaare sowie interessierte Trainer. Die beiden Tage werden auch als Erhalt für Kursleiter- und Trainer C-Lizenzen im Bereich Boogie Woogie mit 15 LE anerkannt. Inhaltlich geht es in erster Linie um das neue Wertungssystem sowie den effektiven und fokussierten Trainingsaufbau.

Als Dozenten konnten wir den Bundestrainer Michael Gleixner mit seiner Frau Petra (Samstag), sowie Carolin Trost und Peter Schulze (Sonntag) gewinnen.

Kosten für 2 Tage – 100 € p.P.

Boogie Woogie Hobbypaare

Kerstin & Jojo Hien sind unsere amtierenden Deutschen Meister und müssen in der Boogieszene sicher nicht vorgestellt werden. Für die Tanztage 2019 stehen sie uns am Sonntag Vormittag zur Verfügung und werden euch mit interessanten Themen und ausgefeilter Technik auf unterhaltsame Art und Weise ein kurzweiliges Training bieten. Am Nachmittag könnt ihr dann vom umfangreichen Erfahrungsschatz unseres Präsidenten Horst Gampfer profitieren.

Kosten für 1 Tag (Sonntag) – 50 € p.P.

Boogie Woogie Wertungsrichter Schulung

An diesem Wochenenden bietet Leo Beck eine Schulung für Wertungsrichter Boogie Woogie Einzel sowie zum Observer an. Das Wochenende kann für eine WR-Neuausbildung (ab 2020) beim DRBV anerkannt werden. Ein zweites Wochenende ist für den Termin 11./12. Januar 2020 in Planung. Hierzu bitte die Anmeldungen per Mail an lehrwart@bvrr-online.de 

Kosten für das erste Wochenenden – 100 € p.P.

Boogie Party am Samstagabend

Wie jedes Jahr findet am Samstagabend ab 20 Uhr die BRBV TANZNACHT/-PARTY beim Gasthof Obermaier statt. Boogie tanzen für ALLE!

Tickets können ebenfalls über das Buchungsportal gebucht werden.

Kosten 8 € p.P.

 

BRBV Informationstag / Wettbewerbe / Turniere / GEMA etc…..

Hier die Tagesplanung für den Sonntag, den 22.09.2019…falls sich genügend Teilnehmer anmelden

(Anmeldung: lehrwart@bvrr-online.de)

(Dozenten: Alexandra und Hans-Peter Wandera)

1. Vorstellung der verschiedenen Wettbewerbs- und Turnierarten und deren Besonderheiten

– vom Clubinternen Vergleich, Breitensport, Sportturnier, LM, Rangliste bis zur DM

2. Mein Verein wandelt sich

– Erste Teilnahmen an Wettbewerben

– Wettbewerbsordnungen als Basis

– TSO-Konforme Trikots

– TSO-Konforme Choreographie und Inhalte

– die passende Musik

– Anmeldung eines Turnierpaares/Formation (Startkarte, Sporttauglichkeit, etc.) beim DRBV

3. Ausrichtung eines „eigenen“ Wettbewerbes

– Was passt zu meinem Verein und seinen Möglichkeiten

– Helfer, Hallen, Sponsoren, etc.

– Einnahmequellen und Kosten

– die Finanzen mal im Detail aufgeschlüsselt

4. Welche Hilfen gibt es?

– Wie unterstützt uns der Turnierleiter bei der Planung und Durchführung?

– Wertungsrichter

– Musik / GEMA

 

Veranstaltungsort:

Turnhallen (Eingang im Innenhof) des Werner-von-Siemens-Gymnasiums

Quiddestrasse 4

81735 München


Hier gehts zur Beschreibung auf Google Maps.

Der InfoPoint ist die zentrale Anlaufstelle für die Tanztage 2019 (Anmeldung, Ticketverkauf für die Abendveranstaltung, Fragen, etc.). Dort werden bei der Anmeldung die Laufzettel für die Erhaltsschulungen sowie die Eintrittskarten für die Tanznacht am Samstag verteilt.

Das Team des BVRR bedankt sich bei den Teilnehmern und wünscht allen spannende Kurstage, vor allem aber viel Spaß beim Tanzen!

Buchung über diesen Link!


Dankeschön für die tolle Stimmung und die positiven Rückmeldungen 2018!
Wir hoffen, euch auch 2019 wieder begrüßen zu dürfen!
Euer BRBV-TT-Orgateam

Rückblick 2018:

Weitere Infos zu 2018 von Lehrwart/Formationsbeauftragtem im Bericht.

Hier ein kleiner Rückblick auf 2017: