Herzlichen Glückwunsch zum Sieg beim World-Cup Boogie-Woogie Juniors an Theresa Sommerkamp und Elian Preuhs!
Perfektes internationales come back für Julia Geishauser/Patrick Pfaller beim World Masters A-Klasse RR in Rimini.
Mit Platz 9 als bestes deutsches Paar haben sie die Erwartungen mehr als erfüllt. Beim Debut schaffen es Anja Gentner/Christian Gartmeier ins Viertelfinale und belegen Platz 18.
Das bärenstarke Ergebnis komplettieren Carolin Steinberger/Tobias Planer mit Platz 20!
In der Juniorenklasse schaffen es Antonia Schmid/Julian Minks ebenfalls ins Viertelfinale = Platz 19.
Platz 33 bei den Schülern geht an Madita und Niklas Pilgram. Sie sind damit ebenfalls die besten deutschen Vertreter.

Das ganze Team Bayern, egal ob RR oder BW – einfach spitzenmäßig!

Komplettes Ergebnis Boogie-Woogie
http://www.wrrc.org/userfiles/results/2017-229/rez_ukup.htm
Komplettes Ergebnis Rock’n’Rol
http://www.wrrc.org/userfiles/results/2017-228/rez_ukup.htm